Ayurveda
            

Ayurveda, wörtlich "Die Wissenschaft vom Leben", ist die traditionelle Medizin Indiens.

 

Die Hauptpfeiler des Ayurveda sind die

 

  • Kräuterheilkunde
  • Ernährungslehre
  • Körperarbeit
  • Psychologie
  • Spiritualität               

 

Oberstes Prinzip aller Heilverfahren des Ayurveda ist das Wohlbefinden, die Harmonie von Körper, Geist und Seele sowie die Balance der Körper-säfte (Doshas) um ein gesundes Verdauungsfeuer (Agni) und eine aus-

geglichene Lebensenergie (Ojas) herzustellen. Diese universelle Energie

verleiht ein strahlendes, frisches Aussehen, Gesundheit, Verjüngung, 

ein stabiles Immunsystem und die Erfahrung von innerem Glück.

 

Der Schlüssel zur Gesundheit ist die Kenntnis der eigenen Natur und die

Lebensweise die der eigenen Natur gehorcht.